Viel Abfall und zuviel Alkohol an Jugendliche

Die Besucher des «Züri Fäschts» haben rund 270 Millionen Tonnen Abfall hinterlassen. Das sind 20 Millionen mehr als beim Fest vor drei Jahren. Bedenklich vielen die Alkohol-Testverkäufe an Jugendliche aus.

Mehr als zwei Drittel von 16 getesteten Betrieben verkauften Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren.

Weitere Themen:

  • Der Zürcher Kantonsrat will keine Wahlfreiheit für die Grundstufe
  • Zürcher Kantonsratskommission soll Nachfolge für Tieranwalt regeln
  • Strafverfahren wegen illegalen Bauten von Hotelier Guisep Fry ist eingestellt
  • Zürcher Gutachten beurteilt Thai-Pillen als sehr gefährlich
  • Neuansiedlung der US-Firma «Lia Sophia» in Schaffhausen
  • Steht eine Firma wie «Lia Sophia» auf der Wunschliste der Schaffhauser Wirtschaftsföderung?

 

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Margrith Meier