Viele Wechsel im Zürcher Parlament: Ein Qualitätsproblem?

Weniger als die Hälfte der Mitglieder des Zürcher Gemeinderats kann auf eine ganze Legislatur an Erfahrung zurückblicken - sie sind also weniger als vier Jahre im Amt, wenn das neu gewählte Stadtparlament heute Mittwoch zum ersten Mal tagt. Es fehlt damit an Wissen und Erfahrung.

Das Zürcher Rathaus, wo die Parlamente von Stadt und Kanton tagen.
Bildlegende: Ein Sitz im Parlament ist zunächst begehrt, viele Gewählte verlassen das Rathaus aber schon nach weniger als vier Jahren wieder. Keystone

Weitere Themen:

Überarbeitete Kirchenordnung der Zürcher Reformierten ist abstimmungsreif.

War es Absicht? Gleich zwei Mal innert einer Stunde brannte es in Otelfingen.

Ausgleich in der Handball-Finalserie: Pfadi Winterthur muss sich Zuhause gegen Wacker Thun geschlagen geben.

Moderation: Dorotea Simeon