Viele Zürcher Samaritervereine kämpfen um ihre Existenz

Weil der Nachwuchs fehlt, löst sich der Samariterverein Uster auf Ende dieses Jahres auf. Betroffen von dieser Entwicklung ist jedoch nicht nur das Oberland. Im ganzen Kanton haben die Samariter Mühe, junge Leute für die Freiwilligenarbeit zu motivieren.

Zwei Samariter beugen sich über eine Gummipuppe und üben das Beatmen.
Bildlegende: Viele kennen die Samariter vom Nothelferkurs. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Im Kanton Zürich ist die Zahl der Einbürgerungsgesuche zurückgegangen.
  • Über Silvester fahren auf dem ZVV-Netz die S-Bahnen, Trams und Busse die ganze Nacht.
  • Der amerikanische Center Drew Shore verlässt die ZSC Lions - Richtung China.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Margrith Meier