Villa Winkelwiese fällt an Stadt Zürich zurück

Die Baurechtsvergabe und der geplante Neubau waren jahrelang höchst umstritten, jetzt tritt der Baurechtsnehmer überraschend vom Vertrag zurück. Das Winkelwiese-Areal fällt an die Stadt zurück.

älteres Haus mit Bäumen
Bildlegende: Villa Winkelwiese mit Garten mitten in Zürichs Altstadt Keystone

weitere Themen:

  • Wenig Knatsch: Zürcher Stadtparlament berät neue BZO
  • Arme Erdbeeren: Dauerregen zerstört ein Drittel der Ernte
  • Hockeystadion für den ZSC: Warum es gute Chancen hat

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Christoph Brunner