Weissgeldstrategie: ZKB weniger streng als ihr Basler Pendant

«Haben Sie ihr Geld versteuert?» Diese Frage müssen alle Kunden der Basler Kantonalbank schriftlich beantworten - auch die Schweizerinnen und Schweizer. Ganz anders bei der Zürcher Kantonalbank. Sie vertraut ihren Kunden.

Ein Koffer voller Schweizer Banknoten.
Bildlegende: Keine Unterschrift nötig: Die ZKB setzt auf die Ehrlichkeit ihrer Kundinnen und Kunden. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mehr Rotlichter: Mit einer neuen Verkehrssteuerung will Winterthur dem Stau an den Kragen.
  • Syrische Flüchtlinge: 170 nimmt der Kanton Zürich bis Ende Jahr auf.
  • Stellenabbau bei Unilever: Das Unternehmen streicht am Standort Schaffhausen 70 Arbeitsplätze.
  • Zürich und seine Nobelpreisträger: Eine Ausstellung im Stadthaus zeigt, dass nicht nur Albert Einstein einen Bezug zur Limmatstadt hat.
  • «Ich bin gerne ein Bremser»: Das Interview mit Martin Killias, dem neuen Präsidenten des Zürcher Heimatschutzes.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Hans-Peter Künzi