Weniger Diebstähle, mehr Verbrechen im Internet

Die Kriminalität im Kanton Zürich hat abgenommen. Vor allem die Zahl der Einbrüche und Diebstähle ging stark zurück. Zugenommen haben hingegen Betrug und Erpressung im Internet.

Ein Einbrecher greift nach einer Handtasche im Auto
Bildlegende: Auch die Zahl der Autoeinbrüche ging zurück. Colourbox

Mehr zum Thema:

  • Zürcher Kantonsrat liebäugelt mit höheren Wahlhürden.
  • Tramdepot Limmattalbahn kommt auf die grüne Wiese.
  • Schaffhauser-IS-Unterstützer vorläufig in sozialer Einrichtung.
  • Städträtin Claudia Nielsen zu Übernahme-Gelüsten der Hirslanden-Gruppe.
  • Gespräch mit der neuen Co-Leitung der Kesb Zürich.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Freudiger