Weniger Einbürgerungsgesuche im Kanton Zürich

Im Kanton Zürich wollen sich weniger Personen einbürgern lassen. Das Gemeindeamt führt dies auf die erhöhten Anforderungen an Einbürgerungswillige zurück und auf das Schengen-Abkommen.

Weitere Themen:

  • Arbeitslosigkeit im Kanton Schaffhausen sinkt rapid
  • Die Stadt Winterthur «erfindet» den Wegweiser
  • Streetparade 2010: Nur das Motto ist neu.
  • übrigens: Uto Kulm als neuer FCZ-Hosensponsor.
  • Zürcher Spitalplanung geht in die entscheidende Runde

Beiträge

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Oliver Fueter