Weniger SVP-Richter: Kaum Auswirkungen

Wegen den Wahlerfolgen von Grünen und Grünliberalen verändert sich die Parteien-Zusammensetzung am Zürcher Obergericht. Die SVP verliert zwei Richter-Sitze. Auf die Rechtssprechung im Kanton dürfte dies kaum Auswirkungen gaben, da die Richter nur einen kleinen Ermessensspielraum haben.

Weitere Themen:

  • Heiratsschwindler im Internet: Der neue Cybercrime-Staatsanwalt im Zürcher Oberland hat viel mit solchen Fällen zu tun.
  • Neues Restaurant: Im Schwimmbad Wolfensberg in Winterthur soll ein neues Restaurant gebaut werden. Nun steht die Finanzierung.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: David Vogel