Wenn Doppelsitzungen im Gemeinderat zur Belastung werden

Heinz Schatt ist der neue Präsident des Zürcher Gemeinderats. Der SVP-Politiker will den Pendenzenberg im Stadtparlament abbauen und vermehrt auf Doppelsitungen setzen. Diese langen Sitzungen können Berufstätigen durchaus Schwierigkeiten bereiten, sagt Schatt gegenüber dem Regionaljournal.

Portrait von SVP-Gemeinderat Heinz Schatt.
Bildlegende: Neu höchster Zürcher: SVP-Gemeinderat Heinz Schatt. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Die Winterthurer SVP findet keinen Kandidaten für die Stadtratsersatzwahl.
  • Kinder in Winterthur sollen eine frühe Deutschförderung erhalten.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser