Widerstand gegen Pläne des Winterthurer Stadtrats

Mit 144 Millionen Franken will die Stadt Winterthur das Loch in ihrer Pensionskasse stopfen. Das Parlament macht da vermutlich nicht mit.

Die Winterthurer Pensionskasse hat Probleme
Bildlegende: Die Stadt Winterthur und das Loch in ihrer Pensionskasse Keystone

Die weiteren Themen:

  • Er war Wallfahrtskapelle, Bunker, Versteck für Diebesgut und nun soll er ein Winterquartier für Fledermäuse werden: der Frauenstein im Rhein bei Schaffhausen.
  • Wie die neuen Leiterinnen des «sogar theaters» an der Langstrasse ihr Publikum kennenlernen wollen. Unter anderem mit einem Beschwerdechor.
  • Er ist 47 Jahre alt, arbeitet am Zürcher Bezirksgericht, ist seit 15 Jahren im Kantonsrat. Thomas Vogel, FDP-Fraktionschef. Nun will er in den Regierungsrat.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Dorotea Simeon