Wie weiter bei der Rosengartenstrasse?

Die Zürcher Stimmbevölkerung hat den Rosengartentunnel mit dem geplanten Tram an der Urne deutlich verworfen. Doch bereits kurz nach der Abstimmung wurde wieder über die Zukunft der Rosengartenstrasse diskutiert.

Das Projekt wurde im Abstimmungskampf heiss diskutiert.
Bildlegende: Fast 63 Prozent der Zürcherinnen und Zürcher lehnten das Rosengartenprojekt ab. Keystone

Weitere Themen:

  • Für Uber-Fahrer sollen im Kanton Zürich gleiche Regeln gelten wie für Taxifahrer.
  • Kein Unterricht: Wegen des Unwetters bleiben die Primarschulen in Uster zu.

Moderation: Luca Fuchs, Redaktion: Luca Fuchs