Winterthurer Musikfestwochen setzen komplett auf Solarstrom

Die Winterthurer Musikfestwochen wollen noch ökologisch nachhaltiger werden. Zum ersten Mal setzt das Musikfestival komplett auf Solarstrom.

Solarpaneel mit Sonnenblume
Bildlegende: Die Winterthurer Musikfestwochen wollen ökologisch noch nachhaltiger werden Colourbox

Weitere Themen:

  • Zürcher Ständerats-Wahlkampf: Nicht alle Kandidaten können Unterstützer-Listen vorweisen.
  • Immer mehr Anzeigen wegen Exhibitionismus im Kanton Zürich.
  • Sommerserie: «Zämeläbe i der Schwiz»: Im Basler Gundeldingerquartier leben Alteingesessene und Ausländer friedlich zusammen.

Moderation: Fanny Kerstein