Wird Demokratie gestärkt oder droht sozialer Unfriede?

Der Zürcher Kantonsrat stritt über das Ausländerstimmrecht bei Gemeindeabstimmungen. Die Meinungen gingen weit auseinander. Im ersten Anlauf siegten die Befürworter.

Dürfen in Zukunft auch Ausländer ihre Stimme abgeben?
Bildlegende: Dürfen in Zukunft auch Ausländer ihre Stimme abgeben? Keystone

Weitere Themen:

  • Erfolgreich und doch gescheitert: Photobastei Zürich schliesst Ende Juni
  • Fall Mörgeli: Universität Zürich hält an Kündigung von Iris Ritzmann fest und geht vor Bundesgericht
  • SP Zürich reicht Elternzeitinitiative ein
  • Erste Kantonsratssitzung nach Parteiaustritt: Interview mit ehemaligem Präsidenten der Zürcher SVP Konrad Langhart
  • Dadaist geht, Dadaistin kommt: Adrian Notz übergibt Leitung des Cabaret Voltairs in Zürich an Salome Hohl

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Fanny Kerstein