Wut verraucht, Enttäuschung geblieben

Die Kloten Flyers haben das wohl turbulenteste Jahr ihrer Clubgeschichte hinter sich. Der Konkurs wurde abgewendet, der Club gerettet. Doch für Aushängeschild Felix Hollenstein ist kein Platz mehr. Im Interview blickt er zurück und äussert sich zu seinen Gefühlen.

Weihnachtsgrüsse der Kloten Flyers. Den Club gibt es auch in der Saison 2012/13.
Bildlegende: Weihnachtsgrüsse der Kloten Flyers. Den Club gibt es auch in der Saison 2012/13. zvg

Weitere Themen:

  • Weihnachtsverkäufe 2012 stagnieren
  • Finma will mehr Einfluss beim ZKB-Bankrat
  • Ex-Präsident des Zürcher Rennvereins gibt Betrügereien zu

Moderation: Roger Steinemann