Zahl der Kindsmisshandlungen erstmals gesunken

Zum ersten Mal seit es sie gibt - seit mehr als 40 Jahren - verzeichnete die Kinderschutzgruppe des Zürcher Kinderspitals letztes Jahr weniger Fälle von Kindsmisshandlungen als im Vorjahr. Bei anderen Opferberatungsstellen bleibt die Bilanz aber düster.

Eingang des Kinderspitals Zürich
Bildlegende: Eingang des Kinderspitals Zürich

Weitere Themen:

  • Deutliche Abfuhr für die «Bonzensteuer»-Initiative im Zürcher Kantonsrat
  • Winterthur steigt aus Windpark-Projekt in der Nordsee aus
  • Was die FCZ-Chefs zum Skandalspiel von Bellinzona sagen
  • Die SBB wollen gepflegtere Zugs-WCs
  • «Rigoletto»-Première im Opernhaus Zürich
  • Stadtratsersatzwahlen 2013 in Zürich: FDP-Kandidat Marco Camin im Portrait