Zentralbibliothek ersteigert alte Zürichsee-Karte

An einer Auktion im Aargau gelang es der Zentralbibliothek Zürich, eine verschollen geglaubte Karte aus dem 17. Jahrhundert zu ersteigern. Sie stammt vom Zürcher Kartographen Conrad Gyger.

Weitere Themen:

  • Kantonspolizei bestätigt Fund von Menschenknochen in Waldstück bei Uster
  • 18 Jahre Freiheitsstrafe und Verwahrung für sadistischen Gewalttäter
  • ETH Summer Scool erarbeitet Ernährungsprojekt für Jordanien
  • Regionaljournal-Sommerserie: Les Filles du Limmatquai von Stephan Eicher

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sonja Schmidmeister