Zücher Kindergärten unterrichten zu wenig Deutsch

Mindestens zwei Lektionen Deutsch pro Woche: darauf haben alle Kinder mit Deutsch als Zweitsprache im Kindergarten Anspruch. Im Sommer 2016 wurde die entsprechende Verordnung so angepasst. Nicht alle Gemeinden halten sich aber an die neuen Regeln.

Kind schreibt an einem Tisch.
Bildlegende: Zwei Lektionen Deutsch pro Woche sollten Kindergärtner mit Deutsch als Zweitsprache erhalten Keystone

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Stadtrat einverstanden mit Zwischennutzung der leeren Kammgarn.
  • Harald Naegeli will in den Türmen des Grossmünsters sprayen.
  • Stromausfall in der Stadt Zürich.

Moderation: Roger Steinemann