Zürcher Bauernpräsident tritt überraschend zurück

Hans Staub, Präsident des Zürcher Bauernverbandes, hat mit seinem Rücktritt alle überrascht. Grund ist der Streit innerhalb des Bauernverbandes wegen der Kulturlandinitiative.

Weitere Themen:

  • Die Zürcher Lehrer sind nicht zufrieden mit der Anleitung zum Englisch-Lehrmittel.
  • Die FDP Schaffhausen schickt die bisherigen Regierungsräte in den Wahlkampf.
  • Die FDP Winterthur schickt Stadtrats-Kandidatin Barbara Günthard-Maier in den zweiten Wahlgang.
  • Nassim Ben Khalifa kehrt zu GC zurück.
  • 25-Jahre Amateurtheater: Die Theater-Gruppe Einhorn feiert ihr Jubiläum mit «Hinter den sieben Gleisen» von Kurt Früh.

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti