Zürcher Kantonsparlament hat kein Gehör für das Jugendparlament

Vier Petitionen hat das neue Jugendparlament eingereicht. Die zuständigen Kommissionen sehen keinen Handlungsbedarf.

Jugendliche in Ratsbänken.
Bildlegende: Die Jugendlichen wollen sich nicht entmutigen lassen. Am Samstag beginnt die zweite Jugendsession. Keystone

Weitere Themen:

  • Kehrtwende im Winterthurer Stadtrat: Die Stadt soll ihr Land in Zukunft doch nicht mehr verkaufen.
  • Busse fürs Schwänzen: Mutter hat Informationsveranstaltungen ihres Sohnes verpasst und muss nun bezahlen.
  • Erfolgreicher FCZ: Die Frauen stehen im Championsleague Achtelfinal, die Männer gewinnen gegen Sion.

Moderation: Nicole Freudiger