Zürcher Kantonsrat will keine Flüchtlinge aus Nordafrika

Der Zürcher Regierungsrat soll sich beim Bund dafür stark machen, dass er die Grenzen für Flüchtlinge aus Nordafrika schliesst. Dies verlangt der Zürcher Kantonsrat aufgrund eines Vorstosses der SVP.

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Gemeinden protestieren gegen Steuersenkungen
  • Österreichische Strabag übernimmt Brunner Erben AG
  • «übrigens» - Geografie ist Ansichtssache
  • KV Zürich feiert 150-Jahr Jubiläum
  • Interview zur Regierungsratswahl: Thomas Heiniger, FDP

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Oliver Fueter