Zürcher Kantonsrat will Notfall-Gebühren

Wer wegen gesundheitlicher Bagatellen direkt die Notfallaufnahme eines Spitals aufsucht, soll bis zu 50 Franken bezahlen. So will es der Zürcher Kantonsrat, obwohl eine solche Regelung gemäss Regierungsrat nur national möglich ist.

Notfallstation eines Spitals
Bildlegende: Notfallaufnahmen sind für echte Notfälle da Keystone

weitere Themen:

  • Zürcher Parlament hebt Fonds für Kantonalbank auf
  • Sozialhilfe Winterthur nach 6 Jahren erstmals stabil
  • Was im September geschah: die Worte des Monats

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Vera Deragisch