Zürcher Lehrerschaft ist offen für neue Ideen

Die Zürcher Lehrerverbände sind zwar überrascht über ihre neue Chefin, sie haben aber vorerst keine Bedenken, dass die Bildungsdirektion bürgerlicher wird. Viel wichtiger als die Parteizugehörigkeit von Silvia Steiner (CVP) sei eine gute Zusammenarbeit.

Ein Schüler von hinten, der die Hand aufstreckt
Bildlegende: Die Leitung mag neu sein, gelernt wird immer. Keystone

Weitere Themen:

  • SVP Schaffhausen will im Ständeratswahlkampf nur ein wenig mit der FDP zusammenarbeiten.
  • FCZ Generalversammlung bewilligt Kapitalerhöhung um fast acht Millionen Franken.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Nicole Freudiger