Zürcher Lehrmittelverlag geht leer aus

Der Zürcher Lehrmittelverlag soll eine AG werden. Das Zürcher Kantonsparlament verweigert die Starthilfe von 9 Millionen Franken. Er weist das Geschäft an die Regierung zurück.

Bücher des Zürcher Lehrmittelverlags auf einem Gestell
Bildlegende: Zürcher Lehrmittelverlag: Verselbständigung ja – aber nicht so Keyston

Weitere Themen:

  • Blackbox Polit-Finanzierung: Der Schaffhauser Kantonsrat will nicht mehr Transparenz.
  • Grosi an Bord: Eine neue Kampagne wirbt für mehr Rücksicht auf den Zürcher Strassen.
  • Jury in eigener Sache: Eine Schulklasse entscheidet beim Zürcher Kinderbuchpreis mit. Die Reportage.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Katrin Hug