Zürcher SP hat die Qual der Wahl

Kindergarten und Grundstufe sind gleich gutSchaffhauser Oekoliberale unterstützen SVP-Regierungsratskandidaten Ernst LandoltVerletzter bei Motorflugzeug-Unfall in Neunkirch

Bis im Herbst will die Zürcher SP entscheiden, wen sie als Nachfolger für Regierungsrat Markus Notter nominiert. Mit den Nationalräten Daniel Jositsch und Mario Fehr haben zwei hochkarätige Kandidaten Interesse angemeldet. Für die Delegierten eine unbequeme Qual der Wahl.

Weitere Themen:

Moderation: Nicole Marti