Zürcher Stadtpolizist steht vor Gericht

Seit Mittwochnachmittag muss sich ein 33-jähriger Stadtpolizist vor dem Bezirksgericht Zürich verantworten. Er hatte 2015 elf Schüsse auf einen Mann abgegeben, weil dieser mit einem Fleischmesser auf ihn und seine Polizei-Kollegen zuging.

Polizeieinsatz Wiedikon 2015
Bildlegende: SRF

Weitere Themen:

  • Keine Kurzarbeitsentschädigung für VBZ
  • Radiostudio Zürich wird zu einem Sekundarschulhaus
  • Neue Zürcher Meldestelle für Whistleblower
  • Wahlen Stadt Schaffhausen: was haben die Bisherigen geleistet? Und wie stehen ihre Chancen?

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Hans-Peter Künzi