Zürcher Wirtschaft: Wenig Interesse für Gripen-Gegengeschäfte

Entscheidet sich die Schweiz für den Kauf des schwedischen Kampfflugzeuges Gripen fliessen Gegengeschäfte in der Höhe von 2.5 Milliarden Franken. Davon sollen auch Zürcher Unternehmen profitieren - ihr Interesse dafür ist allerdings noch sehr gering.

Der Gripen-Kauf: Auch für Zürcher Unternehmen locken milliardenschwere Gegengeschäfte
Bildlegende: Der Gripen-Kauf: Auch für Zürcher Unternehmen locken milliardenschwere Gegengeschäfte key

Weitere Themen:

  • 50 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich für das ETH-Präsidium
  • Die Flughafentaxis sind mit ihrem Wunsch nach einer massiven Tariferhöhung abgeblitzt

Moderation: Vera Deragisch