Zürich bietet Hand für Bundeszentrum für Asylsuchende

Auf dem Duttweiler-Areal in Zürich-West soll für ein Testverfahren ein temporäres Zentrum für 400 bis 500 Asylsuchende entstehen.

So könnte die geplante Asylunterkunft aussehen.
Bildlegende: So könnte die geplante Asylunterkunft aussehen. Keystone

Weitere Themen:

  • der Fall Bonstetten kommt im März vor Gericht
  • neue Fachstelle für Biber
  • Matthias Berner wird neuer Geschäftsführer der Kloten Flyers

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Nicole Marti