Zürich bildet zu wenig Gesundheitspersonal aus

Der Kanton Zürich ergreift Massnahmen zur Sicherung des Nachwuchses im Gesundheitswesen. Diese betreffen die Bereiche Ausbildung und Verweildauer im Beruf.

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Chefarzt Markus Weber wechselt ans Triemlispital
  • Budgetdebatte im Zürcher Gemeindrat geht in eine weitere Runde
  • Zürcherinnen und Zürcher heiraten immer später
  • 10 Jahre Gratiszeitung «20 Minuten»

Beiträge

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Sabine Meyer