Zürich hinkt beim Lärmschutz hinterher

Vielerorts ärgern sich Anwohnerinnen und Anwohner über den Strassenlärm, dem sie ausgesetzt sind. Zu Recht, sagt die Lärmliga Schweiz: Der Lärmschutz in Zürich sei mangelhaft.

Zwei Fussgängerinnen stehen vor einem Zebrastreifen an einer Strasse.
Bildlegende: Der dichte Strassenverkehr in den Städten erzeugt Lärm und belastet viele Menschen. Keystone

Weitere Themen:

  • Der neue GC-Trainer Uli Forte in einer Analyse.
  • Die Stadt Zürich wächst weiter. Werden genügend neue Wohnungen gebaut?
  • Die Ausgangslage für die Ständeratswahlen in Schaffhausen ist klar: eine Analyse.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Hans-Peter Künzi