Zürich kämpft gegen die Lebensmittel-Verschwendung

Ein Drittel aller Lebensmittel in der Schweiz wandert in den Abfall. Das Zürcher Stadtparlament fordert deshalb von der Regierung, dass sie gegen «Food Waste» in städtischen Kantinen, Spitälern oder Altersheimen kämpft.

Nicht wegwerfen: In Zürich soll Schluss sein mit Food-Waste
Bildlegende: Nicht wegwerfen: In Zürich soll Schluss sein mit Food-Waste Keystone

Weitere Themen:

  • Winterthur: Das neue Stadthaus, der Superblock, ist bezugsbereit
  • Kindsmörderin von Flaach ins Untersuchungsgefängnis Zürich verlegt
  • Der Kanton Uri will in die Greater Zurich Area
  • GC schafft es wohl nicht mehr in die Europa League

Moderation: Peter Fritsche