Zürich soll zur Velo-Stadt mutieren

Die Mehrheit des Zürcher Stadtparlaments will die Sparschraube nicht anziehen. Im Gegenteil: Linke Parteien wollen mehr Geld investieren und zusätzliche Stellen für Velofachleute schaffen. Weitere Themen:

Eine Velofahrerin auf der Strasse
Bildlegende: Mehr Geld fürs Velo, findet die Mehrheit im Gemeinderat. Keystone
  •  Bewegende Trauerfeier für Fussball-Legende Köbi Kuhn.
  •  Natalie Rickli verfügt sofortigen Ärztestopp.
  • Urteil im Morfall Boppelsen: Haupttäter muss lebenslänglich ins Gefängnis.
  • «Klappe, die Erste»: Zu Besuch beim Tatort-Dreh in Zürich.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Dominik Steiner