Zürich spürt die Terror-Angst: Asiaten wählen andere Ferienziele

Zwar ist Zürich nach wie vor beliebt bei Touristen. Aber längst nicht mehr bei allen. Seit den Terror-Anschlägen bleiben vor allem die Gäste aus dem asiatischen Raum aus. Nach wie vor gerne kommen Touristen aus den Golfstaaten.

Diese Touristin lässt sich ihr Sujet nicht verderben.
Bildlegende: Diese Touristin lässt sich ihr Sujet nicht verderben. Keystone

Weitere Themen:

  • Das Nagelhaus ist abgerissen.
  • GC tifft auf Fenerbahce Istanbul.
  • Besuch im neuen Fifa-Museum.
  • Nachts auf der Notfallstation im Triemlispital Zürich.

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Margrith Meier