Zuerst das Gesetz, erst dann die Schnüffelsoftware

Obwohl es dafür in der Schweiz kein Gesetz gibt, hat die Kantonspolizei Zürich in zwei konkreten Fällen eine umstrittene Überwachungssoftware eingesetzt. Juristen halten dieses Vorgehen für bedenklich.

Zuerst das Gesetz, erst dann die Schnüffelsoftware
Bildlegende: Zuerst das Gesetz, erst dann die Schnüffelsoftware Keystone

Weitere Themen:

  • Kunsthaus-Erweiterung: Baustart vorverlegt.
  • Premiere in Schaffhausen: Grenzwächter und Polizisten spannen zusammen.
  • Zürich will mehr für die Filmförderung tun.
  • Die Kilo sollen purzeln: Jungendsportcamp für übergewichtige Kinder.

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Dorotea Simeon