ZVV will Kapazität verdoppeln

Der Zürcher Verkehrsverbund hegt ehrgeizige Pläne: Bis 2019 will er das S-Bahn-, Bus- und Tram-Netz kräftig ausbauen. Langfristig will er die Kapazität verdoppeln.

Bis 2019 rechnet der ZVV bereits mit 25 Prozent mehr Fahrgästen.
Bildlegende: Bis 2019 rechnet der ZVV bereits mit 25 Prozent mehr Fahrgästen. Keystone

Weitere Themen:

  • stets grünes Licht für Winterthurer Busse
  • Schaffhausen: 5000 Unterschriften für faire Löhne im Gartenbau
  • Theaterhaus Gessnerallee fährt erfolgreich eine Tiefpreis-Strategie

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Barbara Seiler