Zwei Schweinegrippe-Todesfälle im Kantonsspital Winterthur

Im Kantonsspital Winterthur sind zwei Frauen an den Folgen der Schweinegrippe gestorben. Beide hatten schon zuvor ernsthafte Krankheiten.

Weitere Themen:

  • Studenten an der Uni Zürich schlagen Gesprächsangebot des Rektors aus
  • Kein Beweis für Schäden bei Blauzungenkrankheit-Impfung
  • Auftakt der Design-Messe Blickfang in Zürich

Beiträge

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi