Zweiter Akt im gerichtlichen Nachspiel zu spektakulärer Flucht

Ein Häftling entweicht aus dem Gefängnis mit der Hilfe einer Aufseherin. Dafür droht ihm nun eine Zusatzstrafe von 5 Monaten wegen «Anstiftung zu Entweichenlassen von Gefangenen». Die Aufseherin ist für die gemeinsame Flucht mit dem Häftling bereits rechtskräftig verurteilt.

Glastür des Bezirksgebäude mit Beschriftungen
Bildlegende: Das gerichtliche Nachspiel zur aufsehenerregenden Flucht findet hier statt. Keystone

Weitere Themen:

  • Nur Mittelmass: ZH und SH haben bei den klimafreundlichen Heizungen Nachholbedarf.
  • Unappetitlich: Das Züri Fest bekommt vom kantonalen Labor schlechte Noten.
  • Plus statt Minus: Die Rechnung von Neuhausen schliesst besser ab als erwartet.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Dominik Steiner