Zwischensieg für Flughafen vor Bundesgericht

Das Bundesgericht hat eine Projektierungszone im Hinblick auf eine Verlängerung der Piste 10/28 des Flughafens Zürich-Kloten für zulässig erklärt und ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts aufgehoben.

Weitere Themen:

  • Kritik an der Art und Weise, wie die Fallkosten der Spitäler berechnet werden.
  • Verabschiedung von Bruno Risi auf der offenen Rennbahn Oerlikon.
  • FCZ-Trainer Challandes zum Spiel gegen St. Gallen
  • Sommerserie 2009: Ein Besuch im Gefängnishof Thorberg

Beiträge

Moderation: Hans-Peter Küenzi, Redaktion: Hans-Peter Küenzi