Die Waffe soll beim Wehrmann zuhause bleiben

Der Nationalrat sagt deutlich Nein zur Volksinitiative «Für den Schutz vor Waffengewalt».

Weitere Themen:

Gewerkschaften und Gewerbler wehren sich gemeinsam gegen Missbräuche bei der Personenfreizügigkeit.

Nach der Freilassung von Max Göldi wägen Rechtsexperten die Chancen einer Klage der Schweiz gegen Libyen ab.

 

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Nathalie Christen