Grenzen öffnen oder Bauern schützen?

Der Nationalrat debattiert an einer ausserordentlichen Session über die Zukunft der Landwirtschaft. Zentral ist die Frage, ob sich die Schweizer Bauern auf dem freien Markt behaupten sollen und können?

Weitere Themen:

Wo sollen den Banken künftig Grenzen gesetzt werden? Die Meinung von Experten und die des Cheflobbyisten der Bankiervereinigung.

Die Kantone befürchten, dass durch die Hintertür eine Bundespolizei eingeführt wird. Stein des Anstosses ist die Arbeit des Grenzwachtkrops im Rahmen des Schengen-Abkommens.

Beiträge

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller