Griechische Börse - am ersten Tag auf Talfahrt

  • Montag, 3. August 2015, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 3. August 2015, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Fünf Wochen lang war die Börse in Athen geschlossen. Nun ist der Handel wieder aufgenommen worden - und was viele befürchtet hatten, ist eingetroffen: Die Kurse sind markant eingebrochen.

Weitere Themen:

Am Ärmelkanal, im Mittelmeer oder auf der Balkanhalbinsel - von überall kommen Bilder und Berichte über Menschen, die vor Krieg und Gewalt geflohen sind und hoffen, in Europa Sicherheit und ein besseres Leben zu finden. Willkommen sind sie kaum; die Politik setzt vorwiegend auf Abschreckung und Schwarz-Peter-Spiel.

Lieber ins Gefängnis in Deutschland als frei sein in Syrien - das sagen zwei junge Männer, die für den Islamischen Staat in den Krieg gezogen sind. Die beiden müssen sich im niedersächsischen Celle wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung verantworten.

Beiträge

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Simon Leu