Japan Airlines sind pleite

Die Japan Airlines, einst stolzes Symbol japanischen Wirtschaftserfolgs, haben Konkurs angemeldet. Der Staat will die Fluggesellschaft nun radikal umstrukturieren. 15'000 Stellen sollen gestrichen werden.

Weitere Themen:

Fast eine Woche nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti sind die internationalen Hilfstruppen vor Ort. Die Verteilung der Hilfsgüter verläuft nach wie vor schleppend.

Ehre für das Weinbaudorf Fläsch in Graubünden: Die nördlichste Gemeinde des Kantons Graubünden hat den Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes erhalten.

Beiträge

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Thomas Müller