Mindestlohn für Hausangestellte

Der Bundesrat legt für Hausangstellte einen Mindestlohn von Fr. 18.20 pro Stunde fest. Die Massnahme soll verhindern, dass der freie Personenverkehr mit der EU zu unfair tiefen Löhnen führt.

Weitere Themen:

Frankreichs Präsident Sarkozy geht gegen die Streikenden in die Offensive. Er ordnet die Räumung aller Sperren vor Benzinlager an.

Ein Jahr nach dem letzten Müllnoststand steckt Neapel wieder in der Abfallkrise. Anwohner verhindern den Bau einer neuen Mülldeponie.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Beat Giger