Nationalrat sagt Nein zu Initiative für Komplementär-Medizin

Die Grosse Kammer hat die Initiative «Ja zur Komplementär-Medizin» abgelehnt, weil diese zu einer Kosten-Explosion bei der Krankenversicherung führen könne. 

Weitere Themen:

Der Streit zwischen Baumeistern und Gewerkschaften um einen neuen Gesamtarbeitsvertrag spitzt sich zu.

Die US-Notenbank hat den Leitzins um einen halben Prozentpunkt gesenkt, um einer möglichen Rezession vorzubeugen.

Eine neue Nationalstrasse durch die Magadino-Ebene sorgt für Ärger im Tessin.

Beiträge

Autor/in: Danièle Hubacher