Prozess gegen Karadzic verschoben

Der Prozess gegen den früheren bosnischen Serbenführer Radovan Karadzic wurde bereits nach 15 Minuten vertagt. Der 64-Jährige erschien - wie angekündigt - nicht zur Verhandlung.

Weitere Themen:

Der frühere Swisscom-Chef Jens Alder wurde von Verteidigungsminister Ueli Maurer zum Leiter der Arbeitsgruppe «Informatik» im VBS ernannt. Diese soll ihre Arbeit bereits am 1. November aufnehmen.

Der neue Vorsitzende der grössten Oppositionspartei Italiens, der Partito Democratico, heisst Pier Luigi Bersani.

Beiträge

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Elisabeth Pestalozzi