SBB-Chef Andreas Meyer – die Bahn der Zukunft

  • Dienstag, 21. März 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 21. März 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 21. März 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1

Die SBB hat 2016 erstmals mehr Billette über digitale Kanäle verkauft als an den Schaltern. Gibt es in Zukunft keine Billettschalter mehr? Und Lokomotiven ohne Lokführer? Gast von Susanne Brunner ist SBB-Konzernchef Andreas Meyer.

Andreas Meyer. Portraitbild.
Bildlegende: SBB-Konzernchef Andreas Meyer. Keystone

Werbung für ihre App machen die SBB schon lange – offenbar erfolgreich. 18 Millionen Billette wurden im vergangenen Jahr online gekauft, das sind 45 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Immer mehr Menschen ersparen sich den Gang zum Billettschalter und kaufen ihr Billett daheim an ihrem Computer oder unterwegs auf ihrem Mobiltelefon. Das hat Auswirkungen. Die Digitalisierung wird aber auch ganz andere Bereiche der SBB erfassen: Die Konzernspitze der SBB will den Zug in die Zukunft nicht verpassen und setzt auf Innovation und Automatisierung. Was heisst das für Bahnreisende und für das Personal?

Moderation: Susanne Brunner