Schleppende Hilfe in Burma

Die Lage für die Bevölkerung im Süden von Burma bleibt katastrophal. Nur sehr zögerlich werden ausländische Hilfskräfte in das Land eingelassen.

Weitere Themen:

Die Arbeitslosigkeit ist in der Schweiz im April leicht zurückgegangen.

Die nukleare Sicherheit der Schweizer Atomkraftwerke war im vergangenen Jahr gewährleistet.

Wegen einer Beschwerde beschäftigt sich das Bundesgericht mit dem Genfer Bettelverbot.

Israel feiert den 60. Jahrestag der Staatsgründung.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Mark Livingston