Schweinegrippe fordert erstes Todesopfer

Im Kanton Basel Land ist ein Säugling an den Folgen einer Infektion mit dem H1N1-Virus gestorben. Nach Angaben der Ärzte litt der fünf Monate alte Knabe an einem Herzfehler, und eine Missbildung des Gaumens erschwerte ihm auch das Atmen.

Weitere Themen:

Die parlamentarische Aufsichtsdelegation über die Neat ist besorgt wegen der Anschlüsse der Schweizer Nord-Süd-Bahnachse ans deutsche Schienennetz; sie bittet den Bundesrat, sich der Frage anzunehmen.

Israel baut an sensibelster Stelle - in Ost-Jerusalem - 900 neue Wohnungen. Damit ist der so genannte Friedensprozess in einer Sackgasse gelandet.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Christoph Wüthrich