Steht das internationale Atom-Abkommen vor dem Aus?

  • Mittwoch, 8. Mai 2019, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 8. Mai 2019, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Steht das internationale Atom-Abkommen vor dem Aus?

    Heute vor einem Jahr sind die USA mit Präsident Trump einseitig aus dem internationalen Atom-Abkommen ausgestiegen. Und genau heute droht der iranische Präsident Rohani damit, die Urananreicherung wieder aufzunehmen. Der Todesstoss für das internationale Abkommen?

    Fredy Gsteiger und Philipp Scholkmann

  • Wird der Wolf zum Abschuss freigegeben?

    Der Nationalrat entscheidet, wie stark der Schutz des Wolfes gelockert werden soll. Er ist auf eine Revision des Jagdgesetzes eingetreten.

    Priscilla Imboden

  • Viele Überstunden im Lehrberuf.

    Viele Überstunden im Lehrberuf

    In den letzten Jahren ist der Beruf der Lehrpersonen immer anspruchsvoller geworden. Wegen der hohen Arbeitsbelastung arbeiten immer mehr Teilzeit.

    Eine aktuelle Erhebung des Schweizer Lehrerverbandes zeigt nun aber, dass ausgerechnet Teilzeitlehrerinnen und -lehrer überproportional viele Überstunden leisten müssen.

    Elmar Plozza

  • Wieviel Krankenkassenprämien verträgt ein Haushalt?

    Wieviel Krankenkassenprämien verträgt ein Haushalt?

    Die Krankenkassenprämien sind für viele Schweizer Haushalte eine enorme Belastung. Als erster Kanton der Schweiz hat die Waadt entschieden, dass die Prämien nicht mehr als zehn Prozent des Haushaltseinkommens ausmachen dürfen.

    Am 19.Mai stimmt auch der Kanton Genf über eine entsprechende Volksinitiative ab.

    Andreas Stüdli

  • Drogenentzug im Tempel.

    Drogenentzug im Tempel

    Thailand ist für uns vor allem als Feriendestination bekannt. Es reisen jedoch auch zehntausende ehemalige Drogenabhängige nach Thailand, um in den Entzug zu gehen: Das buddhistische Kloster Thamkrabok ist seit sechzig Jahren ein bekannter Ort.

    Einer der Klostergründer wurde für die Arbeit mit den Drogenabhängigen mit dem asiatischen Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

    Karin Wenger

  • Jérôme Cosandey über den Aufschwung des Arc lémanique

    Von der Sorgenregion zum Wirtschaftsmotor: Die Genfersee-Region hat sich in den letzten Jahren zu einem ökonomischen Hotspot entwickelt.

    Die Denkfabrik Avenir Suisse geht in einer neuen Publikation den Gründen nach, die Studienleiter Jérôme Cosandey im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann erläutert.

    Marc Lehmann

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Thomas Müller