Tamilenchef vermutlich getötet

Der Chef der Befreiungstiger von Tamil Eelam und weitere hochrangige Mitglieder wurden nach Angaben des srilankischen Staatsfernsehens von Regierungstruppen getötet.

Weitere Themen:

Das Stimmvolk schickte die grosse Aargauer Bildungsreform deutlich bachab und dämpft die Hoffnungen eine Harmonisierung im Bildungswesen.

In der Schweiz sind letztes Jahr 1300 Bussen wegen Schwarzarbeit verhängt worden.

Beiträge

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Klaus Bonanomi