Tod eines Ausschaffungshäftlings in Zürich

In Zürich ist ein Häftling kurz vor seiner Ausschaffung nach Nigeria gestorben. Gleichzeitig diskutierte der Ständerat über die Ausschaffungs-Initiative.

Weitere Themen:

Ein neues US-Steuergesetz zwingt auch Schweizer Banken, mit den US-Behörden zu kooperieren.

In Sachen missbrauchter Kinder und Jugendlicher geht die katholische Kirche in der Schweiz in die Offensive und überlegt sich eine spezifische Kampagne.

Beiträge

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller